leAD Selection Days

leAD Sports Accelerator hat 40 Sport-Startups aus der ganzen Welt eingeladen.

Die Herausforderung bestand darin Interviews mit den Startups und Mentoren zu drehen und gleichzeitig die Atmosphäre in der Halle zu filmen, wo die Startups den Mentoren ihre Ideen vorgestellt haben. In kurzen Blind Date ähnlichen Sessions haben die Startups also ihre Ideen vorgestellt und mussten sich einer intensiven Prüfung unterziehen. Zwischendurch gab es auch genug Kaffee und reichlich gesundes Essen. Bei schönem Sonnenschein konnten die Teilnehmer auch an den Yoga-Sessions teilnehmen, um neue Energie zu tanken für die Blind Dates.